FAQ Kursteilnehmer/-innen

 

1. Ich kann leider nicht zum Training kommen. Wie kann ich mich abmelden?

Bitte loggen Sie auf sich ein auf Liquid Kursplanung ein.
Dann klicken Sie bitte "Kurse - Meine Kurse - Meine Termine - aktuelle Termine - Termin", an dem Sie absagen möchten, dann ganz rechts das Aktionskreuz anklicken und den Button “Termin absagen” klicken.

Videoanleitung: Termine stornieren und buchen

 

2. Ich möchte ein Ticket einlösen. Wie mache ich das?

Bitte loggen Sie auf sich ein auf Liquid Kursplanung ein.
Dann klicken Sie bitte "Kurse - Meine Kurse - Termine buchen" und ganz rechts auf das Kreuz in der Spalte Aktionen. Es öffnet sich eine Liste mit allen buchbaren Terminen. Klicken Sie ganz rechts in Spalte Aktionen das Kreuz des den gewünschten Termins: “Termin buchen”.

Videoanleitung: Termine mit Tickets buchen

 

3. Ich möchte ein Training nachholen. Wie geht das?

Wenn Ihr Studio Wartelistenplätze führt, dann können Sie auf Liquid Kursplanung für einen rechtzeitig abgesagten Termin eine Kursstunde gutgeschrieben bekommen. Diese Gutschrift benutzen Sie für die Buchung eines Ersatztermins. Das Buchungsprozedere funktioniert dann genauso, wie unter 2. beschrieben: “Ticket einlösen”.

Videoanleitung: Termine stornieren und buchen

 

4. Was passiert, wenn ich eine Trainingsteilnahme absage?

Wenn Sie als Teilnehmer/in mit Vertrag einen Kurs absagen möchten, beachten Sie bitte folgendes:
Wenn Sie sich innerhalb der in Ihrem Studio vorgegebenen Kulanzzeit von einem Termin rechtzeitig abgemeldet haben, dann wird Ihnen diese Stunde auf Liquid Kursplanung gutgeschrieben und Sie können die Gutschrift für die Buchung eines Ersatztermins nutzen (vgl. Nr. 3.). Haben Sie außerhalb der Kulanzzeit einen Kurs abgesagt, verfällt der Anspruch auf eine erneute Gutschrift leider.
Wenn Sie als Teilnehmer/in eines Ticket- bzw. Kartensystem absagen möchten, beachten Sie bitte folgendes:
Wenn Sie sich innerhalb der in Ihrem Studio vorgegebenen Kulanzzeit von einem Termin rechtzeitig abgemeldet haben, dann wird Ihnen dieses Stunde auf Liquid Kursplanung wieder auf Ihrem Ticket gutgeschrieben. Sollten Sie sich außerhalb der Kulanzzeit abgemeldet haben, verfällt das gebuchte Ticket leider.

 

5. Woher weiß mein Studio, ob ich zu- oder abgesagt habe?

Alle Kursbuchungen und Stornierungen werden Ihrer Studiobetreiber/-in mitgeteilt, so dass Ihre Studiobetreiber/-in auch automatisch über Veränderungen in den Buchungen informiert wird.
Außerdem haben Ihr Studiobetreiber/-in und ggf. die zuständige Trainer/-in einen Administratorenzugang. Damit können die Kurleiter/-innen des Studios sehen, wer zum Termin eingebucht ist, wer rechtzeitig storniert hat, welche Buchungen zu spät abgesagt wurden und wer auf der Warteliste steht.

 

6. Ich habe mich registriert. Was passiert jetzt?

Ihr Studiobetreiber/-in wird über Ihre Registrierung via Liquid Kursplanung automatisch darüber informiert, dass Sie sich registriert haben. Je nachdem, welche Absprachen Sie und Ihre Studiobetreiber/-in getroffen haben, schaltet Sie Ihre Studiobertreiber/-in mit einem Vertrag oder einem Ticket frei. Dann können Sie selbstständig auf Liquid Kursplanung ihre Termine buchen. Über alle Schritte werden Sie automatisch informiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter Punkt 2. und 3.


 

7. Was bedeutet es, wenn ich einen Platz auf der Warteliste habe?

Sollte ein von Ihnen gewünschter Termin zum Zeitpunkt Ihrer Buchung bereits ausgebucht sein, so können Sie sich auf die Warteliste für einen evtl. freiwerdenden Platz setzen lassen. Liquid Kursplanung läßt Sie wissen, wenn dies der Fall ist und informiert Sie, was genau zu tun ist, wenn ein Platz frei wird.

 

8. Wie komme ich auf eine Warteliste?

Buchen Sie Ihren Wunschkurs wie beschrieben (vgl. Nr. 2,3.). Wenn der ausgesuchte Termin bereits ausgebucht ist, dann weist Sie Liquid Kursplanung darauf hin und bietet an, Sie auf die Warteliste für diesen Kurs setzen zu lassen. Vergleichen Sie dazu auch Punkt 7.

Videoanleitung: Plätze auf der Warteliste

 

9. Ich habe einen Vertrag. Muss ich meine Teilnahme am Kurs an- oder abmelden?

Wenn Sie einen Vertrag für eine feste Gruppenzugehörigket haben, dann sind ihre Teilnahmen zu den einzelnen Terminen automatisch fest gebucht. Das bedeutet konkret, dass Sie sich keine keine Sorgen machen müssen, dass jemand anderes Ihren Platz einnehmen kann. Sie haben ihrer Gruppe immer einen festen Platz. Sollte Sie jedoch nicht kommen können, dann melden Sie Ihre Teilnahme bitte ab. Das hat zwei Vorteile:

  1. Sie bekommen die Stunde gutgeschrieben und können einen Ersatztermin in Anspruch nehmen und
  2. Sie geben anderen Kursteilnehmer/-innen eine Chance an dem freigewordenen Termin zu traineren.

 

10. Ich habe ein Ticket. Muss ich mich zum Training an- und abmelden?

Ja. Denn Tickets haben keinen festen Stammplatz. Vergleichen Sie dazu auch bitte die Punkte 1. und 2.

 

11. Bis wann muss ich mich vom Training abgemeldet haben, sollte ich verhindert sein?

Bitte melden Sie sich in dem von Ihrem Studio definierten Kulanzzeitraum ab, um eine Gutschrift für eine Nachholstunde zu erhalten. Vergleichen Sie bitte auch Punkt 4. Bitte erfragen Sie Details zum Kulanzzeitraum bei Ihrem Studio.

 

12. Bis wann kann ich mich zum Training für einen Kurs anmelden?

Die An- und Abmeldezeiten können von Studio zu Studio unterschiedlich sein. Bitte erfragen Sie Details zu An- und Abmeldezeiten bei Ihrem Studio. Wichtig ist, dass Sie sich auf Liquid Kursplanung eintragen, damit das System ihre Teilnahmen laut Vertrag, Ihre Gutschriften und aktuellen Tickets verbuchen kann.

 

13. Mein Lieblingskurs ist oft ausgebucht. Was kann ich tun?

Sie können langfristig ihre Ticketplätze buchen und belegen so den Platz für kommende Termine im Voraus. Sollte dies für Sie nicht möglich sein, so nehmen Sie Kontakt mit Ihrer Studioleitung auf und schließen Sie einen Vertrag ab. Dadurch können Sie eine garantierte Teilnahme an Ihren Lieblingskurs sichern.

 

14. Wann wird ein Kurs abgesagt und was bedeutet das?

Sollte ein Kurs aufgrund von z.B. Krankheit der Trainer/-in ausfallen, werden Sie per Email automatisch von Liquid Kursplanung darüber informiert.

 

15. Wieso kann ich einen Kurs nicht buchen?

Bitte nehmen Sie mit Ihrer Studioleitung Kontakt auf, da dies verschiedene Gründe haben kann. Ein Einblick in Ihren Vertrag und Ihre Buchungen auf Liquid Kursplanung erklärt meist schnell, woran es liegt.
Möglicherweise wurde ein Vertrag oder Ticket noch nicht freigeschaltet oder es ein Ticket wurde verbraucht bzw. ein Vertrag ist ausgelaufen. In jedem Fall lässt sich dies schnell für Sie durch die Studioleitung klären.

 

16. Wieso kann ich einen Kurs nicht finden?

Möglicherweise wurde der Kurs noch nicht freigeschaltet, Urlaubszeiten oder Feiertage führten zu Kursausfällen, etc. Falls Ihnen das nicht weiter hilft, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Studioleitung auf.

 

17. Können andere Personen meine Daten oder Buchungen sehen?

Ihre zuständige Trainier/-in kann sehen, ob Sie sich zum Termin im jeweiligen Kurs eingetragen haben.
Ihre Studioleitung kann zusätzlich Ihre Emailadresse sehen. Das Liquid Kursplanungs-Team kann im Falle von Problemen diese Daten ebenfalls aufrufen. Diese Daten werden ausschließlich zur Nutzung für Liquid Kursplanung in unserer Datenbank verwaltet.

 

18. Wo sehe ich meine gebuchten Termine?

Loggen Sie sich dazu bitte auf Liquid Kursplanung ein und klicken dann "Kurse - Meine Kurse - Meine Termine - aktuelle Termine".

 

19. Kostet mich Liquid Kursplanung etwas?

Nein. Liquid Kursplanung ist für Teilnehmer/-innen kostenlos und ein Service Ihres Studios für Sie.

 

20. Wie oft kann ich einen Kurs umbuchen?

Beliebig oft, solange bis ein Kurs tatsächlich stattgefunden hat. Beachten Sie aber bitte, dass Ihre Gutschriften und Tickets ein Gültigkeits- bzw. Verfallsdatum haben. Sprechen Sie dazu Ihre Studiobetreiber an, um Details über die jeweiligen Zeiträume in Ihrem Studio zu erfahren.

 

21. Kann ich über Liquid Kursplanung meine Kurse bezahlen?

Nein. Liquid Kursplanung ist ein reines Termin-Buchungssystem aber nicht Zahlsystem. Besprechen Sie die finanziellen Dinge bitte weiterhin direkt mit Ihrem Studio und finden Sie im persönlichem Gespräch die besseren Lösungen für beide Seiten.

 

22. Kann ich über Liquid Kursplanung Kontakt zu meinem Studio aufnehmen?

Nein. Nutzen Sie bitte die Ihnen von Ihrem Studio zur Verfügung gestellten Kontaktdaten. Liquid Kursplanung verzichtet bewusst auf ein Nachrichtensystem, weil die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Studio direkt verlaufen soll.

 

23. Kann ich Einzeltrainings über Liquid Kursplanung buchen?

Wenn Ihr Studio Einzeltrainings zur Verfügung stellt, ja. Bitte fragen Sie Ihre zuständigen Ansprechpartner/-innen im Studio.

 

24. Wenn ich keinen Zugang zum Internet habe, wie kann ich trotzdem zu- oder absagen?

Viele Studios stellen einen Laptop oder ein Tablet zur Verfügung, so dass Teilnehmer/-innen vor bzw. nach den Kursen vor Ort ihre Teilnahme organisieren können. Da prinzipiell jeder Computer mit Internetzugang funktioniert ist auch von Rechnern in öffentlichen Hotspots/Internet-Cafes oder von Freunden/Bekannten/Büro die Buchung aus möglich.

 

25. Wenn ich mein Studio anrufen möchte, darf ich das noch?

Selbstverständlich können Sie Ihr Studio zu allen Fragen rund um das Training und Ihre Teilnahme weiterhin auf allen vom Studio zur Verfügung gestellten Wegen erreichen.

 

26. Wenn kann ich ansprechen, wenn bei meinem Zugang zu Liquid Kursplanung etwas nicht funktioniert?

Versuchen Sie zuerst Ihre Ansprechspartner/-innen in Ihrem Studio zu kontaktieren oder beim nächsten Training darauf anzusprechen. Sollte der Fehler nicht von der Seite Ihres Studios behobden werden können, dann wird sich Ihre Studioleitung an das Team von Liquid Kursplanung wenden. Sollte das Problem dringend sein und Sie erreichen Ihre Ansprechspartner/-inne nicht, dann können Sie sich auch per Email direkt an das Team der Liquid Kursplanung wenden (vgl. Kontakt auf www.liquid-kursplanung.de).

 

27. Wenn mein Ticket oder Vertrag einen Fehler aufweist, wen kann ich ansprechen?

Bitte sprechen Sie Ihre Ansprechspartner/-in in Ihrem Studio an. Nur diese haben in Ihr Training und Ihre Zahlungen den nötigen Einblick.

 

28. Wie kann Ich einen Gutschein verschenken?

Gutscheine werden wie Tickets gehandhabt. Das Ticket kaufen Sie bei Ihrem Studio. Die beschenkte Person meldet sich dann mit ihren Daten auf der Registrierungsseite bei Liquid Kursplanung an und wird vom Team dann freigeschaltet.

 

29. Wenn ich einen Gutschein geschenkt bekommen habe, wie kann ich ihn einlösen?

Nehmen Sie zunächst persönlich Kontakt mit dem Studio auf und besprechen Sie mit Ihren Ansprechpartner/-innen vor Ort, wie Sie den Gutschein einsetzen wollen. Sie werden dann auf die Registrierungsseite von Liquid Kursplanung verwiesen, wo sie sich zunächst anmelden. Sie erhalten dann eine Einweisung, wie Sie auf der Plattform die geschenkten Stunden verbuchen können.

 

30. Wo kann ich Details zu den Kursen wie Beginn, Ende, Inhalte und Trainer sehen?

Melden Sie sich dazu bitte in Liquid Kursplanung an und klicken Sie "Kurse - Meine Kurse - Meine Termine" bzw. "Kurse - Meine Kurse - Termine buchen".

 

31. Wenn Ich mir unsicher bin, welcher Kurs sich für mich zum Nachholen geeignet, was soll ich tun?

Sprechen Sie bitte Ihre Trainer/-in an und fragen Sie sie/ihn, welche Stunden im Stundenplan für Sie am besten geeignet sind. Denn Ihre Trainer/-innen sind Ihre Experten für Ihr Training.

 

32. Ist persönlicher Kontakt zum Studio ausgeschlossen?

Keinesfalls. Nutzen Sie die vom Studio bereitgestellten Kontaktmöglichkeiten um Fragen zu Ihrem Training, Ihren Trainingszeiten und vielen anderen Dingen im persönlichen Gespräch zu klären.

 

33. Kann Ich für eine zweite Person einen Platz gleich mit buchen?

Nein, denn auf Liquid Kursplanung hat jede/r Teilnehmer/-in einen eigenen, vertraulichen und mit persönlichem Passwort gesicherten Bereich. Alle Daten, also auch Buchungen, bleiben Privatsache.

 

34. Was muss ich tun, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Auf www.liquid-kursplanung.de gehen und den Link “Passwort vergessen” anklicken. Sie können sich dann ein neues Passwort einrichten.

 

35. Wie kann ich mein Passwort ändern?

Variante 1: “Passwort vergessen” anklicken auf der Anmeldeseite Variante 2: Mein Konto - Kontodaten bearbeiten Hier finden Sie ein Formular in dem Sie ein neues Passwort anlegen können.

 

36. Was kann ich tun, wenn ich meine hinterlegte Emailadresse vergessen habe?

Fragen Sie in Ihrem Studio nach der hinterlegten Emailadresse, die für Ihren Studiobetreiber/-in sichtbar ist.

 

37. Wie kann ich meinen Vor- und Nachnamen ändern?

Loggen Sie sich dazu bitte ein und klicken auf "Mein Konto - Kontodaten bearbeiten".

 

38. Was muss ich machen, wenn Tickets fehlen?

Sprechen Sie bitte Ihr zuständiges Studio an. Im persönlichen Gespräch lässt sich dies am besten klären.

 

39. Wie kann ich mir Kurse nur bis zu einem bestimmten Datum anzeigen lassen?

Zur Zeit ist es nur möglich vergangene und zukünftige Termine anzuzeigen. Wir arbeiten an weiteren Funktionen zum Sortieren und Einblenden von Daten.

 

40. Kann ich Liquid Kursplanung zur Planung meines Urlaubs nutzen?

Ja. Wenn Sie Ihre persönlichen Termine soweit schon fixiert haben, dann können Sie im Voraus bereits planen und zwar so weit, wie Ihr Studio die Termine auf Liquid Kursplanung eingerichtet hat. Sprechen Sie dazu auch bitte Ihr Studio an, sollten die gewünschten Termine noch nicht buchbar sein.

 

41. Woran kann ich erkennen, dass ich auf eine Warteliste gesetzt werde, bzw. gesetzt worden bin?

Sie erkennen, dass Sie einen Termin mit Warteliste buchen möchten daran, dass unter "Meine Kurse - Termine buchen - Aktionen" in der Übersicht "Nachholtermin buchen" in der Spalte "Freie Plätze / Warteliste" die Zahl der freien Plätze eine Null anzeigt.Sollte sogar schon jemand vor Ihnen auf der Warteliste stehen, dann sehen Sie an der Stelle eine Zahl. Klicken Sie dann bei so einem Kurs auf "Buchen", weist Liquid Kursplanung Sie darauf hin, dass Sie einen Platz auf der Warteliste bestätigen und per Email darüber informiert werden, wenn ein Platz frei wird. Dann können Sie auf Liquid Kursplanung den Kurs bestätigen und haben Ihren garantierten Platz. Diese Termine sind dann in den einzelnen Übersichten orange hinterlegt.

 

42. Was passiert, wenn ich auf einer Warteliste bin und ein Platz wird frei?

Wenn Sie auf einer Warteliste sind und ein Platz frei wird, dann bekommen Sie ein Email, dass Sie auffordert, den Termin im System zu bestätigen. Dies ist nötig, damit sowohl Sie als auch Ihr Studio weis, dass Sie diesen Platz garantiert wahrnehmen möchten und er für Sie reserviert ist. Sollten Sie doch nicht teilnehmen können, werden 2 Studnen andere Teilnehmern/-innen hinter Ihnen auf der Warteliste benachrichtigt, um den Platz einnehmen zu können.

Videoanleitung: Plätze auf der Warteliste

 

43. Kann ich Nachholstunden eigentlich unbegrenzt einlösen?

Nein. Nachholstunden verfallen nach einer bestimmten Dauer. Fragen Sie zu Details bitte Ihr Studio. Daher ist auch besser, Sie kümmern sich rechtzeitig um Nachholstunden und lösen erst alte Nachholstunden ein.

 

44. Bis wann bekomme ich eine Information, ob ein Platz auf der Warteliste frei wurde?

Sie werden über das Freiwerden von Plätzen bis zum tatsächlichen Startpunkt des Kurses informiert. So können Sie auch sehr kurzfristig sich noch entscheiden.

 

45. Ich möchte bei einem zweiten Studio trainieren, das Liquid Kursplanung verwendet. Geht das?

Ja, das ist ganz einfach!

  1. Seite des Studios aufrufen und auf "Login" klicken
  2. Sich mit E-Mail und Passwort anmelden (NICHT "Jetzt registrieren" klicken!)
  3. Die Mitgliedschaft beim neuen Studio beantragen
  4. Danach geht es wie bei Ihrer ersten Registrierung weiter.